9th Workshop on Structural Analysis of Aperiodic Crystals

The 9th Workshop on Structural Analysis of Aperiodic Crystals will take place from 23rd through 27th March, 2017 at the University of Bayreuth. Information and the registration form can be found at the WEB site of the Workshop.

Master and Bachelor students of the University of Bayreuth can participate at a reduced fee (please ask). Successful completion of the 9th Workshop earns 1 credit point (1 ECTS = 1 LP).

Bachelorarbeit und Masterarbeit in Physik am Lehrstuhl für Kristallographie

Die Themen für eine Bachelorarbeit oder eine Masterarbeit orientieren sich an der aktuellen Forschung am Lehrstuhl für Kristallographie.

Der erste Themenbereich umfasst Festkörper mit hochkorellierten Elektronensystemen. Das Interesse gilt Phasenumwandlungen und physikalischen Eigenschaften exotischer Zustände, wie Ladungsdichtewelle, magnetische spin-Peierls Ordnung und aperiodische Kristallstrukturen.

Der zweite Themenbereich umfasst Untersuchungen der chemischen Reaktivität und Stabilität komplexer kristalliner Festkörper mittels Elektronendichteuntersuchungen. Neben experimentellen Arbeiten werden neue Methoden auf Basis der Maximum-Entropie-Methode (MEM) entwickelt und in Computerprogrammen umgesetzt.

van_smaalen_screenshot_film

Universität Bayreuth -